News


12.09.2021

Deutscher Meister H65+ / 2021


Deutsche Vereinsmeisterschaft Herren 65+
Im Bild die Deutschen Meister 2021 vom TC Gahmen zusammen mit den Zweitplatzierten vom TC GW Luitpoldpark (Foto Thomas Rocher)

Strahlender Sonnenschein empfing am Tag 2 der Deutschen Vereinsmeisterschaft Herren 65+ pünktlich um 10 Uhr die teilnehmenden Mannschaften:
Westerbach Eschborn gegen Hildesheimer TV im Spiel um Platz 3 und 4

TC Gahmen 1 gegen TC Grün-Weiss Luitpoldpark im Spiel um die Deutsche Meisterschaft.

Sehr, sehr gutes Senioren-Tennis war auf den Plätzen zu sehen - einer Deutschen Meisterschaft angemessen. Zahlreiche Zuschauer, aber allen voran eine große mitgereiste Fan-Gruppe (inklusive Fan-Hund) des Favoriten TC Gahmen, belebten die Anlage unseres Clubs.

Beide Begegnungen waren schon nach den Einzeln entschieden.

Tennis Westerbach Eschborn erreichte mit einem 6:0 nach den Einzeln den 3. Platz.
Die Mannschaft des TC GW Luitpoldpark konnte den Ehrenpunkt retten mit einem Sieg von Dr. Martin Scheurer über Peter Sachse mit 7:6/6:4. zum 1:5, und freute sich über den 2. Platz in der Vereinsmeisterschaft.

Dem Sieger TC Gahmen hier eine herzliche Gratulation zum Titel!

Eine stimmungsvolle Siegerehrung auf dem 'geheiligten' LUPO-Rasen, durchgeführt vom Verantwortlichen der Regionalliga Süd-Ost, Andreas Lauer, rundete ein Tennis-Fest-Wochenende im TC Grün-Weiss Luitpoldpark ab.


Autor: jo

[Zurück zur Übersicht]  [Zum Archiv]  [neuer]  [älter]