News


05.01.2020

Erfolgreicher 2.Platz der BTV Kids-Turnierserie U9 für Lisa Nothdurft im neuem Jahr 2020


In das neue Jahr 2020 startete Lisa fleißig und sehr erfolgreich.

Bei der ersten BTV Kids-Turnierserie der Kategorie 2 Midcourt U9 in Emmering erkämpfte sich Lisa Nothdurft mit gerade mal 7 Jahren den zweiten Platz.

Es war ein vollbesetztes Feld mit insgesamt 16 Kindern. Die Konkurrenz war sehr groß, denn viele bekannte Namen aus der Umgebung, hatten sich auch angemeldet.

In der ersten Runde gewann Lisa gegen Rola Melanie (SC Eching) mit 4:1 5:4. In der zweiten Runde spielte sie dann gegen Aurnhammer Hannah (TC Ismaning) und gewann in einer engen Partie im Matchtiebreak mit 5:3 4:5 10:5. Im Halbfinale zeigte Lisa wieder starke Nerven und besiegte Stetter Annika (DRC Ingolstadt) mit 2:4 4:1 10:8. Im Finale musste sie sich dann gegen Petermüller Alina (DJK-TC Büchelberg) mit 4:5 1:4 geschlagen geben.

Bei den Jungs ging Julian Schmitz an den Start. In der ersten Runde gewann er gegen Irro David (TC RW Eichstätt) mit 4:2 4:1. Im Viertelfinale verlor Julian in einer knappen Partie gegen den späteren Finalist Friedrich Tim (TC Zwiesel) mit 3:5 5:3 8:10.

Insgesamt ein toller Start in die neue Saison 2020 für Lisa Nothdurft  und Julian Schmitz.

Der LUPO ist stolz. Macht weiter so!

Autor: CS/VG

[Zurück zur Übersicht]  [Zum Archiv]  [neuer]  [älter]