News


11.06.2018

Auftakt nach der Pfingstpause


In der ersten Woche nach der Pfingstpause waren gleich 36 der LUPO Mannschaften im Einsatz! Samstag und Sonntag waren natürlich die ‚heißen’ Tage – nicht nur im wörtlichen Sinn.  Neunzehn Siege konnten eingefahren werden – oft nur ein knappes 5:4, aber Sieg ist Sieg.
Zu Beginn der zweiten Punktspiel-Runde liegen 4 Mannschaften auf Position 1 in der Tabelle. Das sind die Damen III, Damen 30 II, die Mädchen 14 und die Freizeitdamen 50.
Zweitplatzierte gibt es auch eine ganze Reihe:
Damen I, Damen 30 I, Damen 50, Freizeitdamen 60, Herren I, Herren iV, Herren 30, Herren 55, 60, 65 sowie Knaben 14, Bambini I und Midcourt U10.
Es war viel los auf der Anlage – in der Bundesliga verzeichneten wir wahrscheinlich den diesjährigen Zuschauer-Rekord beim Lokalderby gegen Iphitos. Als dann am Abend auch noch Spieler der Herrenmannschaft mit einem Sieg in der Tasche - aus Bad Wörishofen kommend – auf der Terrasse eintrafen, war die Freude groß!
Unsere Herren brauchen am kommenden Sonntag Ihre volle Unterstützung – es geht sozusagen ‚um die Wurst’ (17.06. zuhause, ab 10. Uhr).
Hoffen wir, dass sich die Herren dann am Abend genauso freuen können wie die Damen über den sicheren Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Süd.
vorne von links: Anastasia Zarycka, Julia Grabher, dahinter v. l. Dia Evtimova, Verena Gantschnig, Julia Thiem, Eva-Marie Voracek


Autor: jo

[Zurück zur Übersicht]  [Zum Archiv]  [neuer]  [älter]