News


04.06.2018

Eine Meisterin und viele Maikäf’ler


Jetzt ist es schon Tradition im LUPO, dass der Maikäfer-Cup während der Pfingstferien gespielt wird, und das ist halt erst im Juni. Egal – es gibt ja auch (fast) keine Maikäfer mehr, aber es gibt viele LUPO’s, die gerne an diesem Schleiferlturnier teilnehmen. Dieses Jahr wurden die ca. 30 Teilnehmer/innen belohnt mit Traumwetter und einer tollen Organisation in den Händen unseres Präsidenten Gustl Stephan, sowie Sigi Dinsel und Gustls’ Frau Moni.
Die Stimmung beim Tennis war bestens! Bei der Siegerehrung kamen die von Bernd Süßmilch (Cryomotion), Jochen Gnauert (Kulturgipfel), sowie Restaurant LUPO, Peter Hohenemser und Sigi Dinsel gestifteten Preise hervorragend an. Und wer hat gewonnen? Wie jedes Jahr: ‚ALLE, die mitgemacht haben!

 

Organisator Sigi Dinsel war zur Wochenmitte noch bei der Bayerischen Meisterschaft in der Altersklasse 80+ angetreten, wie insgesamt in den verschiedenen Altersklassen 24 LUPO’s.
Eine kam durch bei der Bayerischen Meisterschaft – oder wie so oft im LUPO: ‚auf die Damen ist Verlass’ – in diesem Fall auf die Damen 40, auf Annette Zweck, die den einzigen Titel 2018 in den LUPO holen konnte.
Annette, der LUPO gratuliert herzlich zur ‚Bayerischen Meisterin 2018’!


Autor: jo

[Zurück zur Übersicht]  [Zum Archiv]  [neuer]  [älter]