Startschuss für die Bundesliga-Saison! / 21.03.2019

Der Spielplan ist schon seit 2 Monaten veröffentlicht, aber der richtige ‚Startschuss’ ist die Veröffentlichung der namentlichen Mannschaftsmeldungen aller Teams! Dann ist bekannt, welche 16 Spielerinnen unsere Gegner gemeldet haben! Das heißt natürlich immer noch nicht, dass wir wissen, wie die Gegner gegen uns antreten werden – ‚stark’ oder ‚schwach’?
Diese Bezeichnungen ‚stark’ oder ‚’schwach treffen es nicht ganz, denn alle Spielerinnen, die in der 2. Bundesliga antreten, spielen ein ausgezeichnetes Tennis. Aber es ist schon ein kleiner Unterschied, ob Spielerinnen ein Match bestreiten, die sich ihren Platz in der Weltrangliste erkämpft haben, oder Spielerinnen, die ‚nur’ in der Deutschen Rangliste zu finden sind.

Als Highlights bei den Heimspielen könnten bei BASF Ludwigshafen (10. Mai) die Nr. 237 der WTA, Giulia Gatto-Monticone, und bei MTG BW Mannheim (2. Juni) mit der Nr. 196 der Welt, die Serbin Dejana Radonovic zu sehen sein.

Die Meldung der LUPO Damen kann sich aber im ‚Konzert’ der sieben Mannschaften durchaus sehen lassen (komplette Meldeliste am Ende).

Drei der Spielerinnen, die in dieser Saison die LUPO Damen verstärken und neu in die Mannschaft kommen, wurden Ihnen schon vorgestellt: Babsi Haas aus Österreich, Verena Meliss aus Südtirol und Lena Ruppert aus der Oberpfalz (siehe weiter unten).
Zwei weitere junge Damen dürfen wir heute noch vorstellen:

Adriana Rajkovic (links) aus Kroatien hat ihre College-Zeit in USA mit Erfolg absolviert. Jetzt schlägt sie in Erding Wurzeln. Neben Turnier-Tennis wird Sie gelegentlich im LUPO auch Trainerstunden übernehmen. In der Deutschen Rangliste ist Adriana auf Position 130 zu finden.

Aus Rumänien kommt Oana Georgeta Simion (rechts) zu uns. Oana ist Profi-Spielerin, ihr Ranking ist derzeit die Nr. 698 WTA, oder 35 in der Deutschen Rangliste.

Hier nun die 16 Spielerinnen in der LUPO Meldeliste. (Die Reihenfolge könnte sich an den vorderen Plätzen bis zum Beginn der Spiele noch geringfügig ändern):

Barbara Haas
Sesil Karatantcheva
Julia Grabher
Dia Evtimova
Lena Ruppert
Oana Georgeta Simion
Verena Meliss
Eva-Marie Voracek
Nicole Gadient
Daniela Tuscher (ehemals Kix)
Adriana Rajkovic
Verena Gantschnig
Luzia Obermeier
Michaela Niedermeier
Oana Danescu
Julia Rehberg

Erwähnt werden soll noch, dass Eva Hoch auf eine Meldung im Bundesliga Kader verzichtet hat. Sie spielt ausschließlich bei den Damen II, und kann somit auch die Mannschaft der Damen 30 I unterstützen.

Letzte Änderung 25.6.2019, 8:45:34.