News — Archiv


[Zu den aktuellen News (2021)]



[2008]  [2009]  [2010]  [2011]  [2012]

[2013]  [2014]  [2015]  [2016]  [2017]

[2018]  [2019]  [2020]  





04.08.2009

Siegesserie der LUPO-Junioren!


In der Spielsaison 2009 spielten sich die Junioren des TC Grün-Weiss Luitpoldpark wieder an die Tabellenspitze und verteidigten so – bereits zum 6. Mal in Folge - ihren Titel „Münchner Meister“ in ihrer Altersklasse.
Den Grundstock für diese beispiellose Erfolgsserie hatte im Jahr 2004 die Mannschaft um Kolja Wulff, Dimi Kleftakos, Tomi Brekalo und Lorenz Ilg gelegt, die bereits als Bambinos ihren ersten „Münchner Meister Titel“ feiern konnten. Nachdem die vier aus „Altersgründen“ nicht mehr ins Junioren-Geschehen eingreifen konnten und in die Herrenmannschaft des TC GW wechselten, wurden sie von Maxi Huber, Alex van Gils, Simon Jackermeier, Marc Gärtner, Eric Thomas und Sascha Hager abgelöst. Diese erwiesen sich als würdige Nachfolger und sorgten dafür, dass der Titel „Münchner Meister“ der Altersklasse Junioren auch im Jahr 2009 im Luitpoldpark bleibt.
H.S.

Zum Zoomen bitte anklicken!

Junioren2009

Von links:
Eric-Maximilian Thomas; Marc Gärtner; Sascha Hager; Alexander van Gils; Simon Jackermeier

In der Spielsaison 2009 spielten sich die Junioren des TC Grün-Weiss Luitpoldpark wieder an die Tabellenspitze und verteidigten so – bereits zum 6. Mal in Folge - ihren Titel „Münchner Meister“ in ihrer Altersklasse.
Den Grundstock für diese beispiellose Erfolgsserie hatte im Jahr 2004 die Mannschaft um Kolja Wulff, Dimi Kleftakos, Tomi Brekalo und Lorenz Ilg gelegt, die bereits als Bambinos ihren ersten „Münchner Meister Titel“ feiern konnten. Nachdem die vier aus „Altersgründen“ nicht mehr ins Junioren-Geschehen eingreifen konnten und in die Herrenmannschaft des TC GW wechselten, wurden sie von Maxi Huber, Alex van Gils, Simon Jackermeier, Marc Gärtner, Eric Thomas und Sascha Hager abgelöst. Diese erwiesen sich als würdige Nachfolger und sorgten dafür, dass der Titel „Münchner Meister“ der Altersklasse Junioren auch im Jahr 2009 im Luitpoldpark bleibt.
H.S.

Zum Zoomen bitte anklicken!

Junioren2009

Von links:
Eric-Maximilian Thomas; Marc Gärtner; Sascha Hager; Alexander van Gils; Simon Jackermeier

In der Spielsaison 2009 spielten sich die Junioren des TC Grün-Weiss Luitpoldpark wieder an die Tabellenspitze und verteidigten so – bereits zum 6. Mal in Folge - ihren Titel „Münchner Meister“ in ihrer Altersklasse.
Den Grundstock für diese beispiellose Erfolgsserie hatte im Jahr 2004 die Mannschaft um Kolja Wulff, Dimi Kleftakos, Tomi Brekalo und Lorenz Ilg gelegt, die bereits als Bambinos ihren ersten „Münchner Meister Titel“ feiern konnten. Nachdem die vier aus „Altersgründen“ nicht mehr ins Junioren-Geschehen eingreifen konnten und in die Herrenmannschaft des TC GW wechselten, wurden sie von Maxi Huber, Alex van Gils, Simon Jackermeier, Marc Gärtner, Eric Thomas und Sascha Hager abgelöst. Diese erwiesen sich als würdige Nachfolger und sorgten dafür, dass der Titel „Münchner Meister“ der Altersklasse Junioren auch im Jahr 2009 im Luitpoldpark bleibt.
H.S.

Zum Zoomen bitte anklicken!

Junioren2009

Von links:
Eric-Maximilian Thomas; Marc Gärtner; Sascha Hager; Alexander van Gils; Simon Jackermeier


Autor: H.S.

[Zurück zur Übersicht]  [neuer]  [älter]