News — Archiv


[Zu den aktuellen News (2021)]



[2008]  [2009]  [2010]  [2011]  [2012]

[2013]  [2014]  [2015]  [2016]  [2017]

[2018]  [2019]  [2020]  





19.01.2015

LUPOs bei der Bezirksmeisterschaft Jugend


Frederic 'in action'

 

Am Wochenende traf sich der hoffnungsvolle Tennis-Nachwuchs des großen Bezirks Oberbayern/München, um seine Meister (in der Halle) bei der Jugend in den Altersklassen von U9 bis U16 zu ermitteln. In den (teils leider sehr) überschaubaren Turnierfeldern trat eine noch überschaubarere Zahl von LUPO Spielerinnen und Spielern an.

Michi + Frederic

 

Bei den Mädchen U16 war das Nina Grgec, und bei den Knaben U14 waren es Frederic Krusemark und Michi Sperl.
Nina erwischte in einer ‚Nightsession’ einen schlechten Start, verlor leider, nach guter Leistung - in der ersten Runde eines 8’er-Feldes mit 4:6/4:6 gegen die spätere Siegerin Annalisa Turtl.
Frederic und Michi traten zumindest in einem – zahlenmässig schwach, aber leistungsmäßig sehr stark besetzten 32’er-Feld an. Sie gewannen jeder zwei Runden, um dann beide in ihren jeweiligen Halbfinal-Spielen zu verlieren gegen die an 1 und 2 gesetzten Spieler. Beide verlangten ihren Gegnern im Semi in drei Sätzen alles ab –
Frederic Krusemark / Sven Lemstra 2:6/7:6/1:6 und
Michi Sperl / Philip Olson 6:2/0:6/5:7
Nach diesen jeweils 3 Sätzen wurden sie einträchtig Dritt-Platzierte – wozu der LUPO herzlich gratuliert!
Wir hoffen, dass schon bei der Bezirksmeisterschaft im Sommer mehr LUPO’s an den Start gehen werden!

Autor: jo

[Zurück zur Übersicht]  [neuer]  [älter]