News — Archiv


[Zu den aktuellen News (2021)]



[2008]  [2009]  [2010]  [2011]  [2012]

[2013]  [2014]  [2015]  [2016]  [2017]

[2018]  [2019]  [2020]  





20.06.2013

Was war los im LUPO vom 11. bis 19. Juni?


Jede Menge Mannschaftssport war wieder geboten! 31 Begegnungen waren es im Zeitraum vom 11. bis zum 19. Juni!
Einige Mannschaften sind schon weit fortgeschritten mit den Spielterminen, bei anderen gehen die Spiele noch bis in den Juli hinein. Jedenfalls kann man schon mal eine Zwischenbilanz ziehen, und die sieht gut aus: acht Mannschaften führen die Tabelle an, sieben Teams befinden sich derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Tabellenstände und Ergebnisse im Detail finden Sie hier.
Auf eine Begegnung soll hier noch besonders eingegangen werden: das Spiel unserer ersten Herren am Sonntag gegen Rosenheim, oder auch David gegen Goliath.
Die Rosenheimer Mannschaft würde von der Spielstärke und den Ranglisten-Platzierungen der Mannschaftsmitglieder her wohl auch den einen oder anderen Verein in der 2. Bundesliga das Fürchten lehren! Lediglich an Position 1 konnte Marin Bradaric einen Punkt für den LUPO ergattern. Sieg oder Niederlage: die zahlreichen Zuschauer auf unserer Anlage waren begeistert vom hochklassigen Tennis, das von beiden Mannschaften gezeigt wurde!

Während die Rosenheimer Austria Auswahl unseren Herren das Leben schwer machte, konnte unser Senior Klaus Klein in Pörtschach bei einem Grade 1 Turnier in der Altersklasse 75+ bis ins Halbfinale vordringen, und im Mixed 65+ zusammen mit seiner Frau Alena sogar bis ins Finale! Das ist bei einem Grade 1 Turnier eine beachtliche Leistung! Gratulation!

Autor: jo

[Zurück zur Übersicht]  [neuer]  [älter]