News — Archiv


[Zu den aktuellen News (2021)]



[2008]  [2009]  [2010]  [2011]  [2012]

[2013]  [2014]  [2015]  [2016]  [2017]

[2018]  [2019]  [2020]  





16.05.2010

Knapp bei den Herren – besser als erwartet bei den Damen


Julia Thiem

Julia

Foto: Horst Huber

Das Lokal-Derby unserer ersten Herren gegen die Mannschaft vom TC Großhesselohe ging leider unglücklich und denkbar knapp verloren. Von 3 Match-Tiebreaks in den Einzeln konnte Großhesselohe 2 für sich entscheiden – zum Stand von 3:3.
Die Doppel brachten die Entscheidung, nachdem eine Begegnung glatt verloren ging, und von den beiden anderen – die jeweils in den MTB gingen – leider nur eins für unsere Herren entschieden werden konnte – zum Endstand von 4:5.
 

Thiem und Petkovic

TP

Foto: jo

Die ersten Damen sahen sich einem mächtigen Gegner Ratinger TC Grün Weiss gegenüber. Angeführt von Andrea Petkovic hatten es unsere Spielerinnen überwiegend mit starken Profi-Spielerinnen zu tun. Bei der 3:6 Niederlage war besonders erfreulich, daß die jungen Spielerinnen an Position 9 (Julia Thiem) und 11 (Katharina Bräutigam), die auf Grund von Krankheit und Ausfällen anderer Spielerinnen eingreifen mussten, sich sehr gut präsentiert haben. Julia Thiem hat nur knapp im Match-Tiebreak verloren und Katharina Bräutigam konnte das Match sogar gewinnen!
Einen grandiosen Start in unserer Mannschaft legte unsere neue Nummer 2 – Carmen Klaschka – hin! Nach verlorenem ersten Satz konnte sie im MTB das Match für ihr neues LUPO-Team gewinnen!
Am Pfingstsamstag – auswärts in Wahlstedt – steht eine weitere harte Prüfung an, bevor die Damen am Pfingstmontag zuhause gegen Blau Weiss Berlin antreten.
Die Ergebnisse des langen Wochenendes auf einen Blick Ergebnisse (PDF)

Autor: jo

[Zurück zur Übersicht]  [neuer]  [älter]